Fachschule für Ernährungs- und Versorgungsmanagement – Fachrichtung Großhaushalt, Stufe 1

 

!!! Info-Blatt zum Download !!!

Aufnahmebedingungen :

Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss
und
Abschlussprüfung als Hauswirtschafter/in oder in einem verwandten Ausbildungsberuf
oder
einschlägige Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren.

Bildungsziel:

Die Fachschule schließt mit einer Prüfung zur/zum staatlich geprüften Wirtschafterin/Wirtschafter ab und bereitet auf die Prüfung zur/zum Hauswirtschaftsmeisterin/Hauwirtschaftsmeister vor.(Die Zulassung und Durchführung der Meisterprüfung erfolgt durch die Landwirtschaftskammer.)

Die Fachschule für Ernährungs- und Versorgunsmanagement dient der beruflichen Weiterbildung. Die Ausbildung soll die Absolventinnen und Absolventen dazu befähigen, Führungsaufgaben in hauswirtschaftlichen Einrichtungen zu übernehmen, und auf eine unternehmerische Selbstständigkeit im hauswirtschaftlichen Bereich vorbereiten.

Art der Ausbildung:

Die Ausbildung dauert 3 Jahre in Teilzeitform. Sie wird an zwei Nachmittagen pro Woche mit jeweils 6 Unterrichtsstunden durchgeführt (jeweils ab 15 Uhr).

Unterrichtsfächer:

Der Unterricht mit insgesamt 1200 Unterrichtsstunden umfasst

  • den berufsübergreifenden Lernbereich mit Deutsch/Kommunikation, Englisch, Politik/Gesellschaftslehre, Naturwissenschaften,
  • den berufsbezogenen Lernbereich mit Betriebsführung, Qualitätsmanagement, Versorgung, Betreuung, Projektarbeit,
  • den Differenzierungsbereich mit Berufs- und Arbeitspädagogik.

Schulgeld:

wird nicht erhoben. Vorrausichtlich muss mit Ausgaben für die folgenden Bereiche gerechnet werden: Bücher, Werkmaterialien. Für die Abnahme der Meisterprüfung erhebt die Landwirtschaftskammer eine Gebühr.

Abteilungsleiterin:

Frau Kupzok-Quanz: Kupzok-Quanz at kkbkha.de (Sprechzeit: Mittwoch 13:30 - 15:00)

 

Koordinatorin:

Frau Voerste: voerste at kkbkha.de 

 

 

Für weitere Informationen und Fragen zur Anmeldung steht Ihnen das Sekretariat des Käthe-Kollwitz-Berufskollegs, Liebigstraße 20-22 in 50095 Hagen montags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr zur Verfügung.

Telefon 02331-39570   Fax 02331-395744,   mail: verwaltung at kkbkha.de                                      Stand: Januar 2015

 

Link zum 

Vorbereitungslehrgang für die Prüfung
zum Hauswirtschafterin / Hauswirtschafter