The (Käthe) Taste

Wettbewerb um die Kochmütze des Käthe-Kollwitz-Berufskollegs geht in die 26. Runde

 

1 Preis Kochmütze Kopie

 

Sechs Jungköche, sechs Drei-Gänge-Menüs, drei Juroren – auch dieses Jahr zählt beim Wettbewerb der Kochmütze die Zusammenstellung des Menüs, die Präsentation der Speisen, vor allem der Geschmack der Gerichte, die am Ende der Jury serviert werden.

Auf Basis eines klassischen Warenkorbs, bei dessen Zusammenstellung in diesem Jahr auf spektakuläre Zutaten verzichtet wurde, werden die Teilnehmer des diesjährigen Wettbewerbs ein Menü zaubern, das den Eigengeschmack der Produkte heraushebt und in bester Weise mit den begleitenden Aromen kombiniert.

Der Wettbewerbstag startet für die Teilnehmer um 9.00 Uhr. Dann begeben sich die sechs Teilnehmer in die Küche, damit ab 13.00 Uhr das Menü den Prüfern und geladenen Gäste serviert werden kann. Die Siegerehrung findet voraussichtlich ab 14.30 Uhr statt. Für Interessierte sowie für Schülerinnen und Schüler besteht die Möglichkeit, den Jungköchen ab 10.00 Uhr beim Kochen über die Schulter zu sehen. Unter Zeitdruck die eigene Leistung auf den Punkt abzurufen – das ist die Kompetenz, die den Jungköchen an diesem Tag abverlangt wird. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Kreativität bei der Rezeptentwicklung sowie eine gute Portion Gelassenheit, um den Wettbewerbstag gut zu überstehen.