Meisterbriefe für Hauswirtschaft verliehen

Feierlicher Festakt am Käthe-Kollwitz-Berufskolleg

 

Meister 2017 Gruppenfoto 3

 

Am 13. Mai 2017 luden die Landesarbeitsgemeinschaft Hauswirtschaft (laghw-nrw) und die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen zur feierlichen Verleihung der Meisterbriefe Hauswirtschaft ins Käthe-Kollwitz-Berufskolleg in Hagen ein.

Weiterlesen: Meister-Ernährung-Versorgung-2017

Wolpertinger on Tour

Ausstellung über Kunst und Inklusion im Osthaus-Museum am Samstag, 13.5.2017 eröffnet

 

Wolpertinger Foto 8 Ausstellung

 

Im Rahmen der Projektreihe „Kunst und Inklusion“ des Hagener Künstlers Zsolt S. Deák in Zusammenarbeit mit der Stiftung Bethel und dem Käthe-Kollwitz-Berufskolleg haben in den letzten vier Jahren inzwischen 100 Menschen mit geistigen und komplexen Behinderungen und mehr als 150 an Inklusion interessierte Menschen gemeinsam farbenfrohe Wolpertinger (tierische Fabelwesen) hergestellt.

Weiterlesen: Wolpertiner-Mai-2017

Tschernobyl – the next generation

Drei junge Frauen berichten Schülerinnen und Schülern von ihrem Leben nach der

Atomkatastrophe in der Ukraine vor 31 Jahren

 

Tschernobyl 1

 

Ludmilla, Marina, Kristina (v.l.n.r.) – wer die drei sympathischen jungen Frauen heute durch die Flure der Käthe gehen sah, hielt sie wahrscheinlich für Schülerinnen, die zur nächsten Unterrichtsstunde gehen. Doch die drei haben einen weiten Weg auf sich genommen, um den Schülerinnen und Schülern des Käthe-Kollwitz-Berufskollegs im kleinen Rahmen von ihrem Leben zu erzählen, das für alle drei nicht weit vom Kernkraftwerk Tschernobyl im Nachbarland Weißrussland begann.

Weiterlesen: Tschernobyl-2017