back top top arrow

Aktuelles

Gllücksbringer aus Leder
Dienstag, 03. Mai 2022 16:52 Uhr

Gäste aus Belarus an der Käthe

Zeitzeugen aus Tschernobyl im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern

Die Begegnung wird von einem Hagener Koordinationskreis organisiert, der die beiden Zeitzeugen-Teams, die jeweils aus einer Zeitzeugin und einer Übersetzerin bestehen, in die Hagener Schulen vermittelt. Dort erzählen sie in den verschiedensten Klassen von den Ereignissen rund um den GAU im Kernkraftwerk Tschernobyl.

Auch dieses Jahr waren die Schülerinnen und Schüler in den vier Klassen, die die Zeitzeugen bei uns besucht haben, sehr berührt vom Schicksal der Gäste. Neben der Schilderung ihrer persönlichen Erlebnisse war es den Gästen auch in diesem Jahr wieder wichtig, allgemein auf die Gefahren der Kernenergie hinzuweisen.

Als Geschenk für ihre Gastgeber brachten die Zeitzeugen einen kleinen Glücksbringer mit, den sie Schulleiterin Bettina Hund überreichten.

Wegen der politisch sehr problematischen Situation in ihrer Heimat verzichten wir in diesem Jahr darauf, Namen sowie Fotos unserer Gäste zu veröffentlichen. Nicht verzichten möchten wir allerdings auf die Einladung und die Vorfreude, unsere langjährigen Gäste auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu können.

zurück zur Übersicht